Zum Hauptinhalt springen

"Es ist Zeit zu gehen..."

Pfarrerehepaar Frölich-Emmerich aus dem aktiven Dienst verabschiedet.

In einem bewegenden und musikalisch reich ausgestalteten Gottesdienst wurden am 4. Sonntag nach Trinitatis, den 10. Juni, Pfarrerin Annemarie Frölich-Emmerich und Pfarrer Michael Emmerich aus dem aktiven Dienst verabschiedet.
35 Jahre wirkte das Pfarrerehepaar, das sich als erstes innerhalb der pfälzischen Landeskirche die Stelle teilte, in den Gemeinden Höheinöd und Hermersberg mit Weselberg.
"Alles hat seine Zeit" schreibt der Prediger und "Es ist Zeit zu gehen" singt der Graf der Gruppe Unheilig. Mit diesen Gedanken hielten die beiden ihre Verabschiedungspredigt. Dekan Ralph Krieger würdigte bei der sogenannten Entpflichtung u.a. das gute protestantische Engagement der beiden.

Nach dem Gottesdienst schlossen sich Grußworte und ein Umtrunk im freien bei herrlichem Wetter an.

Den beiden sei für den Ruhestand gewünscht: "Möge Gott seine schützende Hand über euch halten."

Verabschiedung Pfarrerehepaar Frölich-Emmerich
Abschiedsbild unterm Kirschbaum: Pfarrer Emmerich, Pfarrerin Frölich-Emmerich und Dekan Krieger. © Schröder